...
Willkommen

ciaovitahalloleben, ist Genesungsbegleitung für Frauen mit einer psychischen Erkrankung, die mit La Dolce Vita genesen möchten. Ich biete drei Workbooks mit persönlicher Begleitung inklusive Community, Genesungsbegleitung per Brief und Blogartikel, um sofort in die Umsetzung zu kommen. Ich bin selbst nach fast 40 Jahren schwerer psychischer Erkrankungen zu 100 % genesen. Alles, was ich aus eigener Kraft getan habe, das stelle ich hier zur Verfügung.

       

  der ciaovitahalloleben Blog

 

  klick hier und schreib mir und Madame Küry einen Brief

 

  klick Dich hier zum Stadt Land Fluss Spiel für Dein inneres Kind

hier mit konnte ich selbst als ich aufgrund meiner Angststörung meine Wohnung nicht verlassen konnte Umfragen konnte ich ich immer ausfüllen



Besuche auch meine zweite Webseite:


hier kommst Du zu meiner Kinderseite

So kannst Du mich unterstützen:

Mit dem Kauf des Workbooks

Wenn Du hier meine Werbelinks zum Shoppen nutzt, kostest es Dich nicht mehr.
Aber ich bekomme eine kleine Provision.

Kaufe meine anderen Bücher

Designe Deine eigenen Produkte hier direkt über meinen Spreadshirt Shop.
Melde Dich direkt über die Werbebanner für die Mikrojobs an.
Es ist für Dich zu 100 % kostenlos.
Aber ich bekomme eine kleine Provision.

Über meinen PayPal Spenden Button und über Steady kannst du mir einmalig oder regelmäßig eine kleine Spende zukommen lassen.

Du findest meine Arbeit wertvoll?
Du willst mich und meine Arbeit einfach nur unterstützen?
Dann kannst Du den Paypal Spende Button ebenfalls nutzen.
Du kannst einmal spenden oder einen Dauerauftrag einrichten.
Es gibt mehrere Zahlungsmöglichkeiten.

Eine Spende die ankommt und sinnvoll ist.

Unterstütze meine Arbeit und hilf mir meine Ausgaben für die Webseite, Internet.... wieder herauszubekommen.

Mein Wunsch wäre es ein kleines Einkommen für mich zu erwirtschaften.

Mit dem restlichen Budget würde ich in Zukunft gerne Gruppentreffen finanzieren.

Ich würde gerne Päckchen als Aufmunterung verschicken, wenn ein Mädel zum Beispiel in der Klinik ist.

Ich würde die Frauen gerne persönlich besuchen zum Beispiel, wenn niemand aus der Familie zur Freisprechungsfeier nach der Ausbildung kommen möchte etc. dann möchte ich dabei sein als Unterstützung.

Unsere Gruppe wächst und es wäre toll, wenn ich die Fahrtkosten, Porto, etc. aus diesem Topf bezahlen könnte.

Ich biete hier eine Tagesklinik für Zuhause an mit persönlicher Genesungsbegleitung.